Suche
  • Sportschützen Domat/Ems

Lars zum Bündner Schütz des Jahres 2020 erkoren

Der Kleinkaliberschütze Lars Färber ist «Bündner Schütz des Jahres» 2020. Bereits zum 31. Mal hat der Bündner Schiesssportverband diese Auszeichnung vergeben.

Damit wurde Lars, nach 2005 zum zweiten Mal, damals als 21-Jähriger, «Bündner Schütz des Jahres». Seit einigen Jahren gehört der Felsberger zu den besten Kleinkaliberschützen der Schweiz. Dessen persönliche Bestresultate im 2020 sind: Rang 1 Schweizermeisterschaften Gewehr 10 Meter und 6. Rang Schweizermeisterschaft Gewehr 50 Meter 3x40. Siegreich war der Bündner Schütz des Jahres 2020 im letzten Jahr auch an den Bündner Meisterschaften mit Rang 1 und Rang 2 in zwei verschiedenen Kategorien. Seine Treffsicherheit zeigte Färber jedoch nicht nur auf nationaler und kantonaler Ebene, sondern auch auf internationaler Ebene.

Foto und Text: KBSV

Quelle: Bündner Schütz 2020 | Bündner Schiesssportverband (kbsv.ch)

38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schriftliche Durchführung der Generalversammlung

Aufgrund der unsicheren Lage bzgl. der Zulässigkeit von Zusammenkünften in der Grösse unserer Generalversammlung hat der Vorstand beschlossen, von einer physischen Durchführung der GV am 02.03.2021 ab